Was noch gemacht werden muss!

Und bereits gemacht wurde!

 

Kettenraeder, Kette, Hardyscheibe Mitnehmer schrauben und Befestigungsschrauben, Auspuffkruemmer incl. Ueberwurfmuttern, Ceylon vom Ruecklicht, Reflektor fuer Scheinwerfer, Gabelrohr, Verbindungsrohre im Auspufftopf erneuern. Neu geschliffener Zylinder 42.5 mm mit Nikasil beschichteten RBO Kolben zusammenbauen und Aggregat in Rahmen einbauen.

Bilder vom Motor

Ist bereits alles erledigt.

Einen neuer Gepaecktraeger komplettiert die Black Lady. Macht sie nicht schoener,

aber praktisch ist er schon.

Wechsel der Simmeringe (Dichtringe) von der Kurbelwelle rechts und Getriebewelle. (Ritzl)

Und dann die Tankgeschichte, ich betone noch einmal, die hat mit RBO nichts zu tun!!

Am 22. September habe ich Endlich den neuen Tank (von RBO) montiert.

Schaut gleich viel Eleganter aus...

 

   

Lichtmaschine 12V 150 Watt mit Magnetzuendung